Hohenzollernresidenzen in der Stadt, am Grunewaldsee und an der Havel

Die Hohenzollernherrscher waren fleißige Bauherren und selbst einzelnen Familienmitgliedern gelang es, ihr eigenes Anwesen errichten zu lassen. In der Innenstadt ist das Stadtschloss zwar nicht mehr erhalten, aber dafür wurde ein großartiges Modell geschaffen, das wir mit Ihnen auf dieser Stadtrundfahrt besichtigen. Vorbei am Palais des Prinzen Heinrich (Humboldtuniversität) und dem Schloss des Prinzregenten Ferdinand von Preußen (Bellevue) geht es zum Schloss Charlottenburg mit seinen Gebäuden im Park.

Von dort führt die Route zum Schloss des Prinzen Karl in Klein-Glienicke und zum Blockhaus Nikolskoe mit seiner großartigen Aussicht auf die Havel. Diese Rundfahrt dauert erfahrungsgemäß drei Stunden. Wenn Sie mehr Zeit investieren, setzen wir mit Ihnen auf die Pfaueninsel über und zeigen Ihnen die einzigartigen Anwesen und Gärten. Sie kennen einige der oben genannten Schlösser schon und möchten etwas darüber hinaus sehen? Dann kommen Sie mit uns zum Jagdschloss Grunewald.